Männer 2: Bernauer Bären gewinnen Landesliga-Derby

LL Nord: HSV Bernauer Bären - 1. SV Eberswalde II 22:17 (10:10)

Quelle: Hans-Joachim Haarbrandt

 

Bernau. Am 2. Spieltag der Saison 2020/21 stand für die Bernauer Bären, nach dem Barnim-Derby in Finowfurt, mit dem Spiel gegen den 1. SV Eberswalde II erneut ein Derby auf dem Spielplan. Am Ende der Partie stand ein verdientes 22:17 für die Bären auf der Anzeigentafel. In der vergangenen Saison gewannen die Bernauer zu Hause gegen die Eberswalder mit 21:18.

 

Die Gastgeber begannen konzentriert das Spiel und führten nach 10 Minuten klar mit 5:1. Die Eberswalder fanden dabei schwer ins Spiel und konnten zwischenzeitlich den Abstand nur geringfügig verkürzen. Nach 20  Minuten führten die Bären weiterhin deutlich mit 10:5. Doch dann ging ein Ruck durch die Reihen der Gäste. „Jetzt haben wir endlich Handball gespielt“, stellte Trainer Jens Müller fest. Mit einem starken Zwischenspurt schafften die Gäste bis zum Halbzeitpfiff noch den 10:10 Ausgleich.


Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

Mobil: (0170) 557 4311 (Presseanfragen o. ä.) 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de