A-Jugend (Jg. 2001 - 2003)

 

In der Saison 2017/2018 haben wir eine A-Jugend in der Kreisliga gemeldet. Der Schritt zurück von der Brandenburg- in die Kreisliga wurde notwendig, da der jüngere B-Jugend-Jahrgang gleich in die A-Jugend integriert werden soll. Hierdurch kann allen Spielern Einsatzzeiten in dieser Altersstufe gewährleistet werden. 

B-Jugend

 

In der Saison 2017/2018 konnten wir keine Mannschaft in dieser Altersklasse melden. Die aufrückenden Spieler aus der C-Jugend werden demzufolge in der A-Jugend spielen.

C-Jugend (Jg. 2004/2005)

Seit mehreren Jahren spielte unsere C-Jugend ebenfalls in der Brandenburgliga.

In der Saison 2016/2017 haben sich die Verantwortlichen entschieden, in die Kreisliga zurückzukehren. Man erhofft sich hierdurch neuen Input und die Steigerung der Leistungsfähigkeit, da alle Spieler der Mannschaft ihre Einsatzzeiten in den Spielen erhalten sollen.


D-Jugend (Jg. 2006/2007)

Mit dem Einbau der E-Jugendlichen in die Mannschaft und den ersten Erfolgen beim Bärlin-Cup im Juli 2017 erhoffen sich die Verantwortlichen in der neuen Saison eine gute Tabellenplatzierung.

Erneut wird in Staffeln gespielt, so dass "alte Bekannte" wie z. B. der OHC frühestens in der Meisterschaftsrunde zu erwarten sind. 

E-Jugend (Jg. 2008/2009)

Unsere E-Jugend wurde in der letzten Saison Vize-Kreismeister, hinter Berolina Lychen. Mit dem Weggang von einigen Spielern  in die D-Jugend wird die neue Saison sehr spannend.

Aber wenn sie weiterhin mit viel Spaß und Freude trainieren, wird auch die Saison 2017/2018 sehr erfolgreich.

Minis (bis Jg. 2010)

Sie sind unsere Jüngsten im Verein. Hier werden erste Grundlagen des Handballspielens erlernt und koordinative Bewegungen geschult und aufgebaut. Daneben soll der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz kommen, so dass alle Übungen einen spielerischen Charakter haben.

Und natürlich messen sich unsere Jüngsten auch mit anderen Mini-Mannschaften. Dies geschieht jedoch in Turnierform.



Trainings- und Jugendkonzept

Uns liegen die Nachwuchsmannschaften unseres Vereins sehr am Herzen. Um unsere Nachwuchsarbeit auf ein höheres Level zu bringen, haben wir seit mehreren Jahren ein Trainingskonzept, welches für alle verantwortlichen Trainer verpflichtend ist. Hierdurch wird eine einheitliche Ausbildung der Kinder und Jugendliche gewährleistet.

Im Mai 2016 hat unser Vorstand nun das Jugendkonzept verabschiedet, welches unserer Nachwuchsarbeit das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft gewährleisten soll.

Schwerpunkte sind dabei neben dem regelmäßigen und sportlich hochwertigen Training auch die Aktivitäten außerhalb des Sports. "Nur" Training reicht heute nicht mehr aus. Deshalb wurden auch Aspekte der ganzheitlichen Ausbildung, Förderung des Gesundheitsschutzes (Ablehnung von Suchtmitteln, gesunde Ernährung etc.) sowie Stärkung des Gemeinschaftsgefühls aufgenommen. Die positive Entwicklung des Selbstwertgefühls unserer Kinder und Jugendliche ist dabei der Maßstab in unserer Arbeit mit den Jungs.

Download
Jugendkonzept des 1. SV Eberswalde
2016_Jugendkonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 761.0 KB

Gütesiegel Kinderschutz

Unser Verein hat das Gütesiegel "Kinderschutz" vom Kreissportbund Barnim erhalten. Grundlage für die Verleihung ist der § 8a des 8. Buches des SGB. 

Neben den Schutz der Kinder und Jugendliche vor Vernachlässigung, Misshandlung und sexueller Gewalt sowie vor gesundheitlicher Beeinträchtigung und Diskriminierungen jeglicher Art, ist die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen von Respekt, Wertschätzung und Vertrauen geprägt.

Unsere Trainer und Betreuer haben sich daher entschlossen, diesen gesetzlichen Auftrag umfassend nachzukommen und sich  voll umfassend dem Verhaltenskodex "unterworfen".  Der Verhaltenskodex ist dabei Maßstab in der täglichen Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen. Unser Jugendkonzept greift diese Regelungen zusätzlich auf.

Download
Verhaltenskodex Kindeswohl der KSB Barnim
verhaltenskodex_zum_kindeswohl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.9 KB

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de