Spiele am Wochenende

Unser Spielwochenende ist zweigeteilt. Unsere Nachwuchsmannschaften, außer die A-Jugend, spielen zu Hause in der Westendhalle, unsere Männermannschaften indes, sind auswärts unterwegs.

 

Als erstes Team startet unsere E-Jugend am Samstag um 11:00 Uhr in die neue Saison. Gegner unserer Jüngsten im Spielbetrieb wird die Mannschaft der TSG Liebenwalde sein. Das Gästeteam ist für die Jungs um Rico noch unbekannt, denn zum einen gab es in der letzten Saison keine Mannschaft der Liebenwalder in dieser Altersklasse und zum anderen werden aufgrund der Altersregelungen, jedes Jahr die Mannschaften neu aufgestellt.

Gleiches gilt für unsere D-Jugend. Zu Gast in der Westendhalle werden die Jungs und Mädchen des HSV Oberhavel sein. Aus den zurückliegenden Jahren wissen wir jedoch, dass gerade die erste Mannschaft der Oberhaveler immer ein gutes Team hatten, so dass wir sehr gespannt sind, wie sich unsere D-Jugend gegen einen sehr ernstzunehmenden Gegner durchsetzen wird. Anwurf ist um 12:30 Uhr.

Als letzte Mannschaft trifft unsere C-Jugend auf die Sportschüler des Vfl Potsdam II. Die Potsdamer haben ihr erstes Spiel gegen die Brandenburger gewonnen, wohingegen unsere C leider eine Niederlage gegen die Teltower einstecken musste. Das unsere Jungs aber gut gegenhalten konnten, zeigten die Anfangsminuten ihres ersten Saisonspiels. Danach schlug man sich durch diverse Probleme jedoch selbst. Gegen die Gäste müssen sie von Anfang an wach sein und konzentriert 50 Minuten durchspielen, denn nur dann sind Punkte möglich. Anwurf ist um 14:00 Uhr 

 

Unsere Erste ist auswärts, beim PHC Wittenberge gefordert. Der Gastgeber hat in seinem ersten Spiel nur knapp gegen den SV Berolina Lychen verloren, wohingegen unsere Männer noch kein Spiel absolvieren konnten. In der Vergangenheit waren die Aufeinandertreffen immer sehr spannend, so gewannen unsere Männer in heimischer Halle mit 31:25. Auswärts trennte man sich mit 30:30 (3 Sekunden vor Schluss erzielte Robin Wielsch den Ausgleichtreffer). Anwurf in Wittenberge ist um 17:00 Uhr.

Unsere Zweite muss am Sonntag bei den HSV Bernauer Bären ran. Die Bernauer starteten wie unsere Zweite mit einem Unentschieden in die Saison (23:23 gegen den Finowfurter SV). Im letzten Jahr verloren unsere Männer gegen die Bären knapp mit 21:18 auswärts, das Rückspiel fand aufgrund der zwangsweisen Beendigung der Saison nicht statt. Anwurf ist am Sonntag um 12:00 Uhr in Bernau.

 

Wir wünschen allen unseren Mannschaften viel Erfolg!


Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de