Jonas Nagy verläßt den 1. SV Eberswalde

Mit Bedauern mussten wir erfahren, dass unser Schlussmann Jonas Nagy zum Saisonende unseren Verein verlässt. 

Ein herber Verlust für unsere Männermannschaften, denn Jonas war immer ein sicherer Rückhalt im Tor. Unvergessen waren seine Paraden, die manch einen Gegner in die Verzweiflung trieb. Auch im Spiel gegen den späteren Meister VfL Potsdam II war er einer der Garanten für den Sieg.

Aufgrund beruflicher Gründe und weil er auch gern den nächsten Entwicklungsschritt machen möchte, wechselt er zur nächsten Spielzeit zum MV-Ligisten HV Güstrow.

"Ich bin den Verein, allen Trainern und den Fans unglaublich dankbar, weil Ihr mich dahin gebracht habt, wo ich gerade stehe und mich immer unterstützt habt," teilte Jonas mit. Auf die Zeit bei unserem Verein blickt er gern zurück. Besonders traurig sei er, dass es kein Abschlussspiel geben wird, bei dem er sich von allen Verantwortlichen und Fans verabschieden kann. 

Auch wir sind sehr traurig, dass Jonas uns verlassen möchte, jedoch stehen wir seinem Wunsch nach Veränderung nicht im Weg. 

Jonas, herzlichen Dank für Deinen Einsatz für unseren Verein! Du wirst immer ein Teil von uns bleiben, auch wenn Du Deine Handballschuhe nun für die Güstrower schnüren wirst. Wir sind uns sehr sicher, dass Du die neue Herausforderung im Norden positiv packen wirst und auch dort zeigen kannst, was Du drauf hast. 

Wir freuen uns, wenn Du uns ab und zu mal besuchst, vielleicht klappt es ja auch mit einem Freundschaftsspiel gegen den HV Güstrow.

Wir, der Vorstand, Trainer, Mannschaftskollegen und alle, die mit unserem Verein verbunden sind, wünschen Dir und Deiner Familie nur das Beste und immer eine Hand am Ball!

Du rockst die MV-Liga, da sind wir uns ganz sicher!


Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de