mC: Drittes schweres Spiel in Folge

Brandenburgliga: 1. SV Eberswalde – HSV Wildau 20:24 (8:11)

 

Nachdem man in den ersten beiden Spielen auf die Sportschüler aus Potsdam und Cottbus traf, musste man nunmehr gegen den derzeitigen Tabellenführer und Handball-Leistungsstützpunkt HSV Wildau bestehen. Man hätte sich für unsere Jungs einen anderen Saisonauftakt in der Brandenburgliga gewünscht, aber Bange machen gilt nicht.

Schaute man auf die Wechselbank der Eberswalder nahm das Bauchkrummeln zu, denn von der originären C-Jugend war kein Wechselspieler vorhanden. Einzig und allein drei Spieler der D, die vorher gegen die Jungs aus Liebenwalde im Einsatz waren, standen dem Trainer der C zusätzlich zur Verfügung. 

 

Der Auftakt begann mit einem Tor der Gäste. Aber die Waldstädter hielten gut dagegen und egalisierten den Führungstreffer der Wildauer umgehend. Es entwickelte sich trotz der Personalprobleme ein Spiel auf Augenhöhe. Man schenkte sich gegenseitig nichts. Durch die aufmerksame Abwehrarbeit konnten die Eberswalder manch Angriff der Gäste vereiteln und ihrerseits in Ballbesitz kommen. 


Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de