mD: Starke erste Halbzeit sichert den Sieg

Kreisliga: HC Angermünde – 1. SV Eberswalde 13:19 (05:13)

 

Erfolgreich kehrte unsere junge D-Jugend von ihrem Auswärtsspiel in Schwedt beim HC Angermünde zurück. Mit 13:19 konnten sie über die Gastgeber obsiegen.

Entgegen der vorangegangenen Spiele nahm bei dieser Begegnung ein anderer auf der Trainerbank Platz. Da Lutz schon im Hinspiel mit den Jungs gegen Angermünde erfolgreich war, wollte man hier kein Risiko eingehen und seine Erfahrungen mit der gegnerischen Spielweise ausnutzen. Am Ergebnis kann man erkennen, dass dies sehr gut funktionierte.

 

Das erste Tor der Partie erzielten die Gäste, was jedoch Angermünde umgehend egalisierte. Die Eberswalder waren hellwach und netzten erneut zur Führung ein. Schon in den ersten Minuten gab es dann für die Waldstädter die erste Zwei-Minuten-Strafe, was allerdings in der D-Jugend als persönliche und nicht als Mannschaftsstrafe ausgesprochen wird. Im Rahmen des Wechsels der Spieler unterlief ein Fehler, so dass auch der Wechselspieler die Platte verlassen musste. Dies tat dem Spiel keinen Abbruch, denn auch der nun neu auf das Spielfeld kommende Spieler Jakob fügte sich umgehend in das Spielgeschehen ein. 

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de