Männer 1: Auch beim Tabellenvorletzten konnte der 1. SVE nicht gewinnen

Brandenburgliga: SV Berolina Lychen - 1. SV Eberswalde 29:21 (12:10)

Quelle: Hans-Joachim Haarbrandt

 

(Eberswalde) Der 1. SV Eberswalde hat sich am Sonnabend die 19. Saisonniederlage in Folge bei der Berolina Lychen abgeholt. Mit einem am Ende klaren 29:21 Sieg können die Uckermärker weiter auf den Klassenerhalt hoffen, während der 1. SV Eberswalde weiter auf seinen ersten Sieg warten muss.

Das Spiel in Lychen sollte für den 1. SV endlich den ersten Sieg in der diesjährigen Saison bringen. Die Gastgeber wollten sich aber die Chance zu einem Sieg nicht entgehen lassen und sich damit noch eine kleine Möglichkeit zum Klassenerhalt erhalten. Mit einem Start-Ziel-Sieg gelang ihnen das auch.

Für die Gäste aus dem Barnim begann das Spiel dabei noch recht ordentlich. Die Lychener konnten zwar sofort in Führung gehen, aber die Barnimer kamen immer wieder zum Anschlusstreffer. Nach 12 Minuten stand es 4:3 und es war ein recht ausgeglichenes Spiel zwischen den beiden Tabellennachbarn.

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de