mA: Tabellenletzten geschlagen

Kreisliga: 1. SV Eberswalde - HSG Schlaubetal-Odervorland 40:30 (15:10)

 

Zum fälligen Nachholspiel war die HSG Schlaubetal-Odervorland in der Westendhalle zu Gast. Der Gegner war mit nur 8 Spielern angereist, aber auch auf der Eberswalder Bank war noch genügend Platz vorhanden.

Durch die Osterferien war das Eberswalder Team stark dezimiert, allerdings konnte Szente nach langer Verletzungspause wieder mitspielen.
Der Gastgeber ging schnell in Führung, allerdings blieb Schlaubetal dran. In den ersten Minuten war es ein Spiel auf Augenhöhe.

In der 14. Minute ein kurzer Schockmoment für die Gastgeber, als bei Szente durch eine unglückliche Deckungsaktion die alte Verletzung wieder aufbrach. Er verletzte sich am Finger so schwer, so dass dieses Spiel für ihn beendet war. 

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de