Männer 2: Souveräner Sieg der Eberswalder Reservemannschaft

LL Nord: 1. SV Eberswalde II - Oranienburger HC III 34:28 (18:14)

Quelle: Hans-Joachim Haarbrandt 

 

Eberswalde (hjh). Die zweite Mannschaft des 1. SV Eberswalde II empfing am Sonnabend den Oranienburger HC III zum fälligen Punktspiel in der Landesliga Staffel Nord. Der Gastgeber wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht und bezwang den abstiegsgefährdeten OHC III sicher mit 34:28.

Das Spiel der zweiten Männermannschaft war das letzte von vier Spielen des Eberswalder Vereins das an diesem Tag absolviert werden musste. Zuvor hatten bereits die E-Jugend gegen Hennigsdorf 33:22, die D-Jugend gegen Liebenwalde 33:5 sowie die A-Jugend mit 33:29 gegen den HSV Müncheberg gewonnen. Mit dem 34:28 Sieg vervollständigte die zweite Männermannschaft den erfolgreichen Heimspieltag des Vereins.

Trainer Jens Müller konnte 12 Spieler seiner Mannschaft auf dem Spielprotokoll eintragen lassen, leider sind ihm mittlerweile die Aufbauspieler ausgegangen. Aber er konnte eine Mannschaft auflaufen lassen, die durchaus wettbewerbsfähig war.

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de