mD: Eberswalde triumphiert im Spitzenspiel

Kreisliga: 1. SV Eberswalde – SV Berolina Lychen 27:23 (13:10)

 

Im Spitzenspiel der D-Jugend erwarteten die Eberswalder die Jungs des SV Berolina Lychen. Vor Spielbeginn waren die Barnimer Erster in ihrer Liga, Lychen rangierte (aufgrund einem Spiel weniger) auf Platz 2.  In den vorangegangenen Begegnungen gegen die Flößerstädter konnten die Eberswalder leider nie punkten, aber schon in der Vorbereitung des Aufeinandertreffens waren die Gastgeber gewillt, diesmal die Punkte in Eberswalde behalten zu wollen. Leider mussten sie auf ihren sicheren Schützen Max verzichten, der aus privaten Gründen nicht dabei sein konnte.

 

Mit Anpfiff durch den Schiedsrichter hatten die Lychener die Chance, in Führung gehen zu können. Aber die Barnimer waren hellwach und vereitelten den Versuch, ein Tor zu werfen. Nach Vorgabe des Trainergespannes sollten sie selbst ruhig ihre Angriffe aufbauen und die sich wenig bietenden Tormöglichkeiten nutzen. Genau diese Ansagen setzten die Gastgeber um und konnten so mit 2:0 in Führung gehen. Lychen selbst nutze ebenfalls seine Chance und netzte im Nachgang zum 2:1 ein. Aber hierdurch ließen sich die Barnimer nicht beeindrucken und spielten motiviert weiter. Hatte man im Spiel gegen Bernau den Torabschluss und die Fangfehler bemängelt, so funktionierte dies im Spiel gegen Lychen viel besser. Hierdurch wurden die Eberswalder immer mutiger und suchten häufiger den Weg zum Tor. Auch die Abwehr stand sicher und ließ nur wenig zu. Hierdurch stieg die Tordifferenz und über ein 8:4 ging es beim Stande von 13:10 in die Pause.

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de