Die Jüngsten ganz groß

Am Samstag herrschte in der Westendhalle ein großes Gewusel: Die Jüngsten des Handballsports trafen aufeinander. Neben der Minimannschaft des 1. SV Eberswalde waren die Kleinsten des HSV Bernauer Bären, des SV Berolina Lychen, des Finowfurter SV und des Oranienburger HC zu Besuch. Daneben hatte jede Mannschaft ihren eigenen Fanblock mitgebracht, so dass die Stimmung in der Halle sehr gut war.

Mit viel Freude und mit großem Ehrgeiz wurde um Tore gerungen. Jede/r Einzelne gab sich große Mühe all das zeigen zu können, was er/sie im Training gelernt haben. Mit Fairness wurde um den Ball gekämpft und sich gemeinsam über Tore gefreut. Klappte mal etwas nicht, dann baute man sich gegenseitig auf und versuchte es noch einmal. Jedes Spiel war spannend und der geneigte Zuschauer war begeistert, was die jungen Spieler schon zauberten.

 

Auch wenn die Ergebnisse in dieser Altersklasse noch zweitrangig sind, so muss trotzdem erwähnt werden, dass unsere Minis erstmalig auch in 2 Spielen als Sieger von der Platte gehen konnten. Hierdurch wurden sie in diesem Turnier Dritter. Im Gesamtranking der Saison wurde die Mannschaft des SV Berolina Lychen gefolgt von den Bernauer Bären Kreismeister. Dritter wurden die Jungs und Mädchen des Oranienburger HC.

 

Die Verantwortlichen des 1. SV Eberswalde bedanken sich bei den Spielerinnen und Spielern, den Trainern und ÜL, den Helfern und bei den mitgereisten Fans für die großartige Stimmung in der Halle. 


Teilnehmende Mannschaften an der Minispielrunde 2017/2018:

  • HSV Bernauer Bären
  • SV Berolina Lychen
  • Oranienburger HC
  • Finowfurter SV

Handball in Eberswalde

1. SV Eberswalde

Heegermühler Str. 63

16225 Eberswalde

Tel: (03334) 38 65 98

 

 

E-Mail: info[at]handball-eberswalde.de